WJB TSV Jahn Calden – HSG Wesertal 35:19 (20:11).

Nichts zu holen gab es für uns in Calden. Die Serie wird von Calden dominiert und die Mannschaft spielt einen schönen Tempohandball aus einer stabilen Abwehr heraus. Für uns konnte somit nur heißen: lange Spielen, wenig Fehler machen und ein schnelles Rückzugsverhalten an den Tag legen. Stark ersatzgeschwächt wurden wir wieder mit Spielern au

mehr lesen

WJC HSG Wesertal – SV Reichensachsen 20:32 (11:16).

Mit dem SV sellte sich der ungeschlagene Tabellenführer in der Oedelsheimer Sporthalle vor. Die Gäste hatten alle Serienspiele deutlich für sich entscheiden können und gingen favorisiert in die Partie. Daher wollten wir versuchen dem Gegner so lange wie möglich Paroli zu bieten. Wir starteten konzentriert und konnten mit viel Bewegung die gegn

mehr lesen

Herren HSG Wesertal I gegen MSG Calden/Ahnatal I 36:27 (19:13).

HSG dominierte nach 20 Minuten Wesertal – Calden/Ahnatal 36:27 (19:13). Souverän mit 36:27 gewann die HSG Wesertal ihr Heimspiel gegen den Fünften MSG Calden/Ahnatal, setzte ihre Siegesserie fort und revanchierte sich überzeugend für die 34:38-Hinspielniederlage. „Wir waren gut vorbereitet auf diesen Gegner und haben uns nach Anlaufprob

mehr lesen

mJD HSG Wesertal – mJSG Staufenberg/Heiligenrode 9:22 (3:17).

19.02.2017 Sonntag um 9.30 und eine Stunde bis zum Spiel Tabellenletzter gegen den Tabellenersten. Die Gegner warteten bereits vor der Halle. Ein freundliche „Hallo“, Händeschütteln und Schulterklopfen zwischen einigen Eltern, den Trainern und den Torhütern deutete an, was dann im Spiel zu sehen war. Faires Miteinander, Freude am Spo

mJA HSG Wesertal – SVH Kassel 46:30 (22:15).

Gegen den Tabellenletzten entwickelte sich von Beginn an ein einseitiges Spiel, wobei sich auch die Gäste im Angriff sehr rege zeigten und ein Vielzahl von Treffern erzielten. In der Abwehr ließ man zu viele Möglichkeiten zu und auch das 1:1 Verhalten, vor allem auf den Außenpositionen, ließ zu wünschen übrig. So kamen die Gäste immer [&hel

Rückblick zum Handball-Mini-Spielfest am 12.02.2017 vom TSV Gieselwerder 07 e.V..

Insgesamt 114 motivierte kleine Handballer und Handballerinnen aus den Jahrgängen 2008 und jünger wurden am vergangenen Wochenende bei dem Minispielfest des TSV Gieselwerder 07 e.V. ganz herzlich begrüßt. Die Vereine aus Oedelsheim und Hofgeismar waren mit jeweils 3 Mannschaften angereist, Gieselwerder, Reinhardswald und Vernawahlshausen waren