Über Uns

Wir, die HSG WESERTAL, sind eine junge, leistungsstarke Handballspielgemeinschaft, die sich aus den Handballabteilungen der Vereine MTV Vernawahlshausen und SC Bodenfelde, vormals SG Vernawahlshausen/Bodenfelde, sowie TuSpo 04 Oedelsheim und TSV Gieselwerder, vormals HSG Oberweser zusammensetzt.

Die Vergangenheit dokumentiert sich in einer Vielzahl von errungenen Meisterschaften und Titeln. Speziell die im Jugendbereich seit Jahrzehnten sehr gute und auch überregional anerkannte Arbeit war die Basis für die Erfolge im Seniorenbereich. Dabei schafften es Jahr für Jahr viele der Nachwuchstalente in die Auswahlmannschaften des Hessischen oder des Südwest-Deutschen Handball-Verbandes.

Die meisten Jugendmannschaften spielen erfolgreich auf Landes- oder Bezirksebene und lassen auf eine weiterhin positive Entwicklung hoffen. Sie werden zu einem großen Teil von lizensierten Trainern mannschaftlich und individuell trainiert und betreut. Viele Betreuer und Helfer unterstützen diese bei ihrer Arbeit. Fester Bestandteil der Jugendabteilung ist inzwischen auch der SV Jugend Cup, der jeweils Anfang Januar ausgetragen wird. Hochkarätige Nachwuchsmannschaften spielen dann den SV Jugendcup aus, den die SG Kromau/Östringen bereits dreimal in Folge errang.
Die HSG Wesertal verfügt insgesamt über mehr als 260 aktive Mitglieder in über 20 Mannschaften (zuzüglich Alt-Herren und Minis) und ist damit eine der größten Handballspielgemeinschaften in unserer Region.

Die männliche Jugend A spielt in der „Jubiläumssaison“ 2013/2014 in der Oberliga und wird sich dort mit den Besten Mannschaften Hessens messen. Viel Erfolg dafür!

2719 Total Views 4 Views Today