Unsere Geographische Lage

Wir liegen im Nördlichsten Zipfel von Hessen, unweit der Landesgrenze zu Niedersachsen. Somit sind wir der nördlichste Handballverein Hessens. Unsere Gemeinden liegen eingebettet an den Ufern von Weser und Schwülme, umgeben von herrlich bergigen Wäldern.
Bick-ins-Wesertal1
Neben dem Handballsport hat die Region noch einiges mehr zu bieten.

Dem Wasserwanderer, mit Kanu, Paddelboot, oder Schlauchboot bieten sich entlang der Weser zahlreiche Campingplätze, die zum übernachten einladen. Aber auch der durch die Ortschaften führende, Weser – Radwanderweg von Hann. Münden bis nach Bremen, läßt so manchen Radwanderer hier seine Zelte aufschlagen. Wer es nicht ganz so rustikal mag findet auch in einem der Hotels, oder Gasthöfe eine Unterkunft, wo “Biker” immer herzlich willkommen sind. Die Landschaft hat zu allen Jahreszeiten ihre Reize und durch die “Wesertherme”, im 20 km Weserabwärts gelegenen Bad Karlshafen, hat die Region zusätzlich an Attraktivität gewonnen.

1945 Total Views 1 Views Today