SPIELBERICHT MJC – BEZIRKSQUALIFIKATION – 15.05.2022..

HSG Wesertal : JSG Dittershsn./Waldau/Wollrode    25:19 (Hz: 12:6) Neue Saison, erstes Saisonspiel der Qualifikationsrunde im Bezirk Kassel/Waldeck und die Nervosität bei den Jungs war spürbar. Von unserem 14er Kader waren nur Simeon (Verletzung) und Linus (Leichtathletik) nicht an Bord. Die Jungs aus Dittershausen hatten ihre beiden ersten Quali-Spiel deutlich verloren. Die Mannschaft

Spielbericht mJB – Bezirksqualifikation – 07.05.2022.

TSG Wilhelmshöhe – HSG Wesertal 32:25 (13:10) Kurz nach Ende der letzten Saison, die wir als Meiser der Bezirksoberliga der männlichen Jugend C abschließen konnten, mussten man sich auf die neue Herausforderung Bezirks-Qualifikation mJB vorbereiten. Unser Ziel ist es mit der nahezu unveränderten Mannschaft in der kommenden Spielzeit in der bezirksübergreifenden Bezirksoberliga zu starten. Z

Damen I TSV Wollrode – HSG Wesertal 29:27 (14:17).

Ein Satz mit X…. Unser letztes Auswärtsspiel in dieser kuriosen gewöhnlichen Saison führte uns nach Fuldabrück zum Rückspiel gegen die Damen des TSV Wollrode. Noch vor zwei Wochen hatten wir gegen diese Mannschaft zu Hause unser bisher stärkstes Saisonspiel bestritten und waren entsprechend motiviert, insbesondere nach der überraschend deutlichen Niederlage der Vorwoche, an diese Leistung

Damen I HSG Großenlüder/Hainzell – HSG Wesertal 41:24 (21:13).

Puh, da haben wir ja mal richtig einen eingeschenkt bekommen. Das war eindeutig ein gebrauchter Tag für uns. Dabei fing es gar nicht so schlecht an. Erwartungsgemäß spielte Hainzell/Gr0ßenöüder (H/G) einen schnellen Ball und nach nur 22 Sekunden führten die Gastgeber 1:0. Wir brauchten für unser Tor etwas länger – so war auch die taktische […]

Vorbericht zweite Herren in Twistetal.

Am kommenden Samstag starten fast im gesamten Bezirk die Auf- und Abstiegsrunden, auch die heimische Bezirksoberligareserve darf sich empfehlen. Gestartet wird um 1600 in Mühlhausen gegen Twistetal II. Und das am Tag der Schwarzlichtdisco des JGV Vernawahlshausen, wieder einmal ein hoher organisatorischer Aufwand für alle Beteiligten. Das Lazarett hat sich während der Spielpause auch nicht [&he

Zwischenfazit.

Nachdem nun auch die Damen I ihr letztes Gruppenspiel absolviert haben (8 Spiele in 5 Monaten!), sind mit Ausnahme der Damen III (hier gibt es keine Auf- und Abstiegsspiele) die Weichen im Seniorenbereich gestellt. Und das sehr, sehr erfolgreich! Die Damen I belegen in ihrer Landesligagruppe den 2. Platz und nehmen damit an den Playoffs […]